Prof. Dr. Dr. h.c. Stefan H. E. Kaufmann

Vorsitzender der Jury für den Memento Forschungspreis

Portraitbild von Stefan KaufmannDirektor des Arbeitsbereiches Immunologie am Max-Planck-Institut für Infektionsbiologie Berlin. Arbeitsschwerpunkt: bakterielle Infektionen (besonders Tuberkulose) und die Entwicklung neuer Impfstoffe.

Studium der Biologie, Promotion an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz (1977), Habilitation in Immunologie und Mikrobiologie an der Freien Universität Berlin (1981), C3-Professor für medizinische Mikrobiologie und Immunologie an der Universität Ulm (1987-1991), C4-Professor und Leiter der Abt. Immunologie der Universität Ulm (1991-1999), Direktor und Wissenschaftliches Mitglied am Max-Planck-Institut für Infektionsbiologie Berlin (seit 1993), apl. und Honorarprofessor an der Humboldt-Universität Charité/Berlin.

Träger mehrerer wissenschaftlicher Ehrungen: A. Krupp Preis für junge Hochschullehrer (1987), Aronson-Preis für herausragende Leistungen in der Mikrobiologie und Immunologie (1988), Forscherpreise der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie (1983 und 1993). Ehrendoktor der Université de la Mediterranée, Aix-Marseille II.

Letzte Kommentare

    Archive

    Kategorien

    • Keine Kategorien